Archiv für den Monat: August 2012

Wir haben es schon immer gewusst

(Kolumne im «Tages-Anzeiger», 28.08.2012) Je länger die Berichterstattung zur Eurokrise dauert, desto stärker wird der Eindruck, dass es die Klugen dieser Welt immer schon gewusst haben: Eine Währungsunion ohne politische oder zumindest ohne Fiskalunion, das kann doch nicht gut gehen! Und

Veröffentlicht in Texte

Wenn die Linke zur Hellebarde greift

(Kolumne im «Tages-Anzeiger», 07.08.2012) Letzte Woche war es wieder so weit: In allen Landesteilen erhielten Politiker von links bis rechts an unzähligen 1.-August-Feiern die Möglichkeit, ihr Bild der Schweiz und dessen, was diese im Innersten zusammenhält, zu zeichnen. Eine neue

Veröffentlicht in Texte