Archiv für den Monat: Mai 2014

Das Ungleichgewicht des Schreckens

(Erschienen im Tages-Anzeiger vom 13.5.2014) Die Angst geht um im wirtschaftsnahen Bürgertum. Seit Thomas Minder mit seiner Abzocker-Initiative triumphierte, gehört das Warnen vor «wirtschaftsfeindlichen Initiativen», die das «Erfolgsmodell Schweiz» gefährden zum festen Rahmenprogramm von Wirtschaftsapéros, Rotary-Anlässen und NZZ-Leitartikeln. Spätestens, wenn

Veröffentlicht in Texte