Gemeindeatlas

Der Gemeindeatlas bietet kleinräumige Analysen für jede Schweizer Gemeinde, basierend auf einem neu entwickelten räumlichen Bezugssystem. Dieses Tool unterstützt Entscheidungs- und Fachpersonen durch präzise Datenvisualisierungen und Analysen in den Bereichen Demographie, Wohnen, Mobilität und weiteren relevanten sozioökonomischen Faktoren.

In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Gemeindeverband (SGV) entsteht der “Gemeindeatlas”, ein zentrales Analysewerkzeug für jede Schweizer Gemeinde. Die räumliche Unterteilung von Gemeinden in kleinste, homogene statistische Zonen erlaubt eine Beschreibung der Mikrolage. Diese Zoneneinteilung ermöglicht es, präzise Daten über demographische Entwicklungen, Wohnsituationen, Mobilität und andere sozioökonomische Indikatoren zu erfassen. Durch die Kombination und Verknüpfung umfangreicher Datenquellen bietet der Atlas eine robuste Grundlage für verbesserte lokale Entscheidungsprozesse. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Offerte.

Projekte

Klybeck im Fokus

In dieser Studie werden die Auswirkungen von Transformationsarealen auf städtische Bevölkerungsdynamiken untersucht und dies mit anderen Formen des Wohnungsbaus verglichen. Der Fokus liegt dabei auf dem Transformationsareal Klybeckplus in Basel.

Verwendete Kompetenzen:
Analyse

Zum Projekt

Angebot

Kompetenzen